Mittwoch, 30. Juli 2014

mutters tasche...

...ist endlich fertig geworden.
Der blumenstoff und das kunstleder passen gut zusammen,
bin gespannt ob die tasche auch gefällt.





und jetzt...
wird fleissig an einem geburtstagkleid für eine freundin genäht!
liebe grüße, illa




Sonntag, 20. Juli 2014

hot town...



...summer in the city!

Der ventilator summt, die nähmaschine rattert,
trotz hitzebedingter langsamkeit wollte eine
jacke in netzoptik fertiggestellt werden.
Ansonsten vieeeel trinken, am besten minzsaft mit eiswürfel!







Samstag, 5. Juli 2014

mhmmmmarille!

Es ist marillenzeit!
Ich mag dieses obst in jeglicher variation und wenn besuch naht...
gibt`s den ersten marillenkuchen in diesem jahr...

diesmal hab ich eine neues rezept gebastelt:

MARILLEN-SCHOKO-KUCHEN

150 g dunkle Schokolade         mit
150 ml Schlagobers                  im Topf erwärmen, schmelzen lassen und abkühlen.

4 Eier                                       mit
100 g Zucker                           schaumig schlagen.

250 g glattes Weizenmehl         mit
1 Pkg.  Backpulver                   in die Ei-Zuckermasse einrühren, danach langsam
                                               die Schokolade eingießen . Sollte der Teig zu dick-oder
                                               dünnflüssig sein, kann man noch Wasser oder Mehl zugeben.
                                               Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form gießen und mit
8-12 geviertelte Marillen          belegen. Im vorgeheiztem Ofen bei 180° ca. 35 Min. backen.



Und jetzt schnell nachbacken!

ab damit zu CheRRy`s  !