Samstag, 10. November 2012

Noch immer...

...stehen bei mir kartons herum die noch nicht ausgepackt sind.
Noch immer herrscht in meinem kellerabteil chaos.

Bevor ich aber alles auspacken und einräumen kann muss ich noch zum schweden und billy`s mit nach hause bringen. Hatte ich ja vorher noch einen nähraum, so müssen jetzt alle stoffe und nähutensilien in meiner neuen wohnung platz finden. In der wohnküche hab ich nun eine ecke zum nähen, dort muss jedoch alles schön verräumt werden sonst siehts unordentlich aus.
Mein schlafzimmer gefällt mir schon ganz gut, aber es müssen noch gewänder aussortiert werden.
Ich habe beschlossen erst dann fotos zu machen wenn das chaos verschwunden ist, wer schon mal übersiedelt ist kennt das ja, es dauert eine weile bis alles seinen platz gefunden hat. Aber jeden tag mache ich die neue wohnung ein stückchen mehr zu meinem zuhause.

Ich war vor kurzem wieder in bad vöslau bei einer freundin zu besuch, und wie immer waren wir auf einem flohmarkt. Ich habe schöne (alte, echt russische) matruschkas gekauft und drei


solche schönheiten. Diese foto zeigt nicht meine "krickerl", mein kameraakku muss erst aufgeladen werden. Ich werde sie mit farbe besprühen und dann schmücken sie mein wohnzimmer.

Auf der suche bin ich nach einer tapete die etwas so aussieht:

 
 
Ich hab zwar das internet schon durchstöbert, aber vielleicht hat ja eine leserin einen guten tipp für mich. Ich brauche nur eine rolle davon.

Und jetzt mach ich mich auf die suche nach einer guten idee für meine gewürzaufbewahrung, leider hab ich zuwenig platz in meiner küchenzeile und muss mir da noch was einfallen lassen.
Ich wünsche euch ein tolles wochenende und viele gute ideen!


Kommentare:

  1. Hört die Räumerei denn je auf? Wir sind jetzt seit 10 Jahren in unserem Haus und finde immer noch volle Umzugskartons, aber zum Durchschauen und Aussortieren habe ich dann auch keine Lust. Aber anscheinend brauche ich den Inhalt eh nicht.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach ja! Eigentlich wollte ich ja vor dem umzug aussortieren, durch meinen krankenhausaufenthalt haben meine freunde für mich übersiedelt und ALLES mitgenommen. Somit ist jeder karton eine überraschung für mich!
      lg illa

      Löschen
  2. Ich bin auch vor ein paar Monaten umgezogen. Sehr stressig... Aber wenigstens war das eine Gelegenheit, meine Mal- und Bastelecke einmal richtig aufzuräumen und neu zu sortieren :)
    Viel Erfolg beim Chaosbeseitigen :) :)

    LG Mandel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie sieht denn deine kreativecke jetzt aus? Ich bin sehr neugierig, möchtest du mal ein paar fotos zeigen?
      Ich bin auch am kreativ-eck einräumen, da muss viel geordnet und sortiert werden;-
      lg, illa

      Löschen
  3. Huhu Illa,
    ich bin froh, dass du aus dem Krankenhaus zurück bist und dass es dir anscheinend wieder gut geht. So eine Tapete würde bestimmt sehr gut aussehen. Ist echt schwierig. Ich war heute im Baumarkt und habe wirklich wunderschöne Tapeten gesehen. Die sind sehr dekorativ und fantasievoll.
    Ich hoffe, dass ihr noch die richtige findet ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen